23.10.12

Frankfurter Buchmesse




Harald und Vera Trachmann
vom Schlauberger Verlag
Der Schlauberger Verlag präsentierte sich auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse mit seinen mittlerweile sieben, zweisprachigen Kinderbüchern. Wie ich bei meinem Besuch am Stand feststellen konnte, waren es zunächst die leuchtend gelben Buchdeckel, die das Publikum magisch anzogen. Beim Durchblättern der Bücher zeigte es sich von der zweisprachigen Aufmachung begeistert: Neben dem deutschen Text auf der linken Seite befindet sich die entsprechende englische Übersetzung auf der rechten Seite.


Im Gespräch mit Vera Trachmann (rechts)
am Stand des Schlauberger Verlags






Ein weiteres Highlight war die Vorstellung des neuen, zweisprachigen Hörbuchs "Hallo! Wir sind die Amselkinder" / "The Little Blackbirds".

No comments:

Post a Comment